Direkt zum Hauptbereich

Team Blog Hop - Basteln für jede Gelegenheit

 

Herzlich Willkommen zum 

Wie immer zum Thema 

"Basteln für jede Gelegenheit" 

zeigen wir Euch heute unsere Projektideen. 

Vielleicht kommst du von der lieben Christiane oder steigst direkt bei mir ein. Jedenfalls wünsche ich dir viel Spaß beim Durchhüpfen. Lass gerne auch einen Kommentar hier. Darüber freuen wir uns sehr. 

Meine Idee dieses Mal ist diese Meereskarte mit sommerlichen Inhalt: 

Zugegeben - bei wem der Urlaub noch bevorsteht, der träumt sich doch gerne mal ans Meer....

Mit dem Badesalz im Innern der Karte kann man sich zumindest für eine kleine Weile dorthin versetzen. 

Als ich die Packung gesehen habe, wusste ich gleich womit ich die passende Verpackung gestalten werde: 

Aus dem schönen Set "Meeresträume" kann man wunderbare sog. Sanddollars stempeln und auch andere Meereselemente ausstanzen. Diese wurden dann als Verzierung mit dem passenden Spruch aufgeklebt. 

Auf der Innenseite ist auch noch Platz für eine Grußkarte. Diese habe ich mit dem schönen Designerpapier aus der Serie "Landhausliebe" und dem süßen Walross-Pärchen aus dem Set "Kuschelgrüße" gestaltet. 

Für den Aufleger auf der Rückseite habe ich das Stück Farbkarton mit dem Prägefolder "Fantasievoll verwirbelt" geprägt, um die Meereswellen darzustellen. 

Aber jetzt schicke ich dich weiter zu Stefanie und bin auf ihre Idee gespannt. 

Hier sind alle Teilnehmerinnen auf einen Blick: 

Daniela Scholz - Stempela

Stefanie Offenbecher - Papiermelodie

Iris Philipps - iristempelt

Anja Ehmann - Bastelanja

Daniela Klotzsch-Fiehn - Kreativierend

Sonja Kindler - kreativ-mit-sonja

Tanja Eßmann - Stempelhippie

Karen Dardemann - Basteln am See

Christiane Knapp - StempelPalast

Viel Spaß beim Durchhüpfen 

wünscht Dir, 

Daniela 





Kommentare

  1. Eine tolle sommerliche Verpackungsidee! Kann das Meeresrauschen und die Seeluft schon riechen 🥰

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Technik Blog Hop - Concertina Panel Card

Herzlich Willkommen zum Technik Blog Hop Kerstin Cornils hat mich netterweise zu diesem Technik Blog Hop eingeladen und ich bin gerne wieder einmal dabei! Vielleicht kommst du gerade von  Britta T.  und hast schon ihre Karte bewundert oder steigst direkt bei mir ein - jedenfalls  Als besondere Kartenfalttechnik habe ich mir die  Concertina Panel Card  ausgesucht, die ich bei Teri Pocock, einer Demonstratoren-Kollegin aus Großbritannien               gefunden habe und euch hier vorstellen möchte.  Und so wird sie gemacht:  1. Die Grundkarte ist eine Klappkarte im Grundmaß 21 x 14,9 cm, die an der langen Seite bei 10,5 cm gefalzt wird. Im Original ist das Maß ein anderes, aber ich wollte ja die Karte auch versandtauglich arbeiten. Daher hab ich die Maße entsprechend abgeändert.  2. Aus passendem Designerpapier (DSP) im Maß 12" x 6" (und an der 6"-Seite auf 14,9 cm kürzen!) wird der Innen-Aufleger wie folgt an der langen Seite gefa

Blog Hop "Einfach wunderbar"

Einfach wunderbar ....   so war mein Eindruck von meiner ersten OnStage-Veranstaltung von Stampin' Up! in Mainz im vergangenen November! Vielleicht kommt Ihr gerade von Angelika  oder steigt direkt bei mir ein. Egal wie  - ich freue mich, dass Ihr hier vorbeischaut.     Wir Teilnehmerinnen konnten bei verschiedenen Verlosungen ein Stempelset gewinnen und Christiane Knapp vom "Stempelpalast" hat diesen Blog Hop organisiert, bei der das Set "einfach wunderbar" mit der Gewinn-Nr. 3  vorgestellt wird.    Tolle Idee, Christiane! Dieses Stempelset erhält man zur Zeit GRATIS in der sog. Sale-a-bration-Aktion ab einem Bestellwert von 60 Euro und für die doppelte Summe kann man sich sogar noch die passenden Framelits dazu aussuchen.   Und hier ist mein Beitrag:   Verwendet habe ich als Grundkarte die Farbe anthrazitgrau, die mit der "halben Sonne" aus dem Set Ton-in-Ton bestempelt ist. Den olivgrünen Aufleger, habe ich ebenfalls

Team Blog Hop - Basteln für jede Gelegenheit

  Herzlich willkommen zum  Vielleicht kommst du gerade von  Jennifer  oder steigst direkt bei mir ein. Jedenfalls wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Durchhüpfen unseres Team Blog Hops!  Das freie Thema "Basteln für jede Gelegenheit" bietet ja soo viele Möglichkeiten. Denn schließlich gibt es ja unzählige Anlässe, um jemandem eine kleine Freude zu bereiten.  In meinem letzten Workshop  in unserer Pfarrgemeinde  diese Woche  habe ich mit den Teilnehmerinnen u.a. Weihnachtskarten gebastelt. So langsam wird es ja auch Zeit, denn der Advent ist dieses Jahr so kurz.  Wir haben eine sog. Easel Card, eine Aufstellkarte gebastelt, in die man ein LED-Licht hineinstellen kann.  Die Karte kann man gut zu einem Advents-/ Weihnachtsbesuch im Krankenhaus oder Pflegeheim mitbringen, wo kein offenes Feuer durch eine Kerze erlaubt ist. Verwendet habe ich das schöne Designerpapier "Heilige Nacht" und die Krippenstanzformen. Das Etikett dient als "Stopper" und der Spruch sta