Direkt zum Hauptbereich

Posts

Tizzy Tuesday - Gänseblümchengruß

Herzlich willkommen zu einer neuen Heute mit dem Stempelset "Gänseblümchengruß" aus dem Jahreskatalog von Stampin' UP! Ich habe mir ja vor Ostern einen Vorrat an Mini-Servietten zugelegt und kam leider noch nicht dazu, sie alle schön zu verpacken und zu verschenken. Aber bei diesen Gänseblümchen-Servietten fiel mir das Stempelset sofort ein: Na, was sagt ihr dazu? Ist das nicht toll, dass der große Drogeriemarkt sich an den Stempeldesigns von Stampin' UP! orientiert? kicher......es passt einfach so gut! Im neuen Jahreskatalog, der übrigens schon seit zwei Wochen gilt, gibt es ein ähnliches Stempelset ...nämlich das "Gänseblümchenglück" und ist praktisch mit der kleineren Handstanze vom Gänseblümchen eine ideale Ergänzung dazu. Möchtest du im neuen Jahreskatalog stöbern oder gerne dieses Stempelset bestellen? Dann schreib mich an unter favoriteplace@gmx.de Ich freue mich auf deine Nachricht. Und falls du mit dem Gänseblümchen bereits etwas tolles gezaubert hast,…
Letzte Posts

11. Technik Blog Hop

Herzlich willkommen zum 11. Technik Blog Hopzu dem Kerstin Cornils von "Kerstins Kartenwerkstatt" wieder einmal aufgerufen hat. Vielleicht kommst du gerade von Angela oder steigst direkt bei mir ein. Ich wünsche dir jedenfalls viel Spaß beim Anschauen der einzelnen Blogs und Inspiration, um selbst wieder mal kreativ zu werden!
Mein Beitrag ist heute die sog. Tee Pee Card (Tipi Karte) als besondere Kartenfalttechnik

Beim letzten Teamabend wurde ich von dieser Karte inspiriert und ich wollte sie nun unbedingt mal nachbasteln. Da seit einer Woche nun auch der neue Jahreskatalog gültig ist, möchte ich dir auch eine meiner Lieblingsserien daraus zeigen: Mir gefallen nämlich maritime Motive sehr gut und ich hab mich gefreut, dass nun im neuen Katalog diesem Thema eine ganze Reihe gewidmet ist!
Die Herstellung der Karte ist im Prinzip ganz einfach: Man braucht lediglich drei Quadrate, die in der Mitte diagonal gefalzt und aufeinander geklebt werden. Bei meiner Karte habe ich die Maß…

Blog Hop vom Team Stempeltissimo - Alles für Männer

Willkommen zu unserem Team Blog Hop Heute zum Thema: Geschenkset für Männer Es ist ja bald Vatertag und ich finde es immer etwas schwierig, gerade für Männer was Passendes zu finden. Aber ich bin auch dieses Mal im Netz auf eine tolle Idee gestoßen und Stampin' UP! hat sich auch ein schönes Stempelset ausgedacht, das sich für das "starke Geschlecht" passend eignet. Diese Geschenkbox im Hemdstil habe ich bei "Haus voller Ideen" gefunden. Da passen Süßigkeiten oder Knabbereien, ein kleiner Absacker oder einfach ein Gutschein hinein.

Die Karte ist mit dem neuen Stempelset "Mann o Mann" aus dem neuen Jahreskatalog gestaltet. Ist doch völlig in Ordnung, dass man dem Göttergatten, Partner oder Vater auch mal eine Auszeit gönnt! Und hier sind noch die Ideen von meiner Teamschwester Vera. Auch sie hat die Hemden als Projekt ausgesucht, jedoch im Miniformat, in das eine kleine Schoki hineinpasst und das man z.B. auf den Frühstückstisch als Goodie stellen kann.…

Tizzy Tuesday - Abschied von den Incolors 2017 -2019

Herzlich willkommen zur
Heute verabschieden wir uns von den Incolor-Farben, die dieses Jahr auslaufen. Goodbye Puderrosa, Sommerbeere, Feige, Limette und Meeresgrün. Wir würdigen diese tollen Farben noch einmal mit unseren Beiträgen. Ich werde wohl die Farbe Sommerbeere vermissen.  Diese Karte hat doch tatsächlich mein Mann für seine Mama zu Muttertag gefertigt! Dabei kamen die beiden Incolor-Farben Sommerbeere und Meeresgrün zum Einsatz. Toll, dass die Stempelfarben und der Farbkarton bei Stampin' UP! immer aufeinander abgestimmt sind. Auch wenn es diese Farben nun nicht mehr gibt, freue ich mich schon auf die neuen Incolor-Farben, mit denen man in den nächsten zwei Jahren viele tolle Sachen herstellen kann. Diese werden wir euch sicherlich in den nächsten Wochen näher bringen. Bis bald, eure Daniela 

Stempeltissimo Blog Hop - Segensfeste

Herzlich willkommen Hier war es einige Tage still, weil ich mir auch ein wenig Auszeit in den Osterferien gegönnt habe. Doch es ist wieder Blog Hop Zeit vom  Team Stempeltissimo. Heute zum Thema "Gottes Segen begleite dich - Ideen rund um kirchliche Feste" Vielleicht kommst du gerade von Sabine oder steigst direkt bei mir ein. Hier ist mein Beitrag:
In unserer Gemeinde wird am kommenden Sonntag die Erstkommunion gefeiert und dieses Jahr steht das Fest unter dem Motto Gottes Regenbogen! Friedenszeichen – Hoffnungszeichen – Lebenszeichen- Liebeszeichen für uns Menschen! Immer wieder haben sich die Kinder während der Vorbereitungszeit mit dem Symbol des Regenbogens befasst und so spiegelte sich das Motiv natürlich in meiner Glückwunschkarte wieder.  Mit den Rahmenstanzen "Rainbow builder" (Best.nr. 145659), die momentan noch auf der Auslaufliste stehen, kann man in den verschiedenen Farben ganz leicht die einzelnen Bögen ausstanzen. Dabei sind auch die Kantenstanzen, mit d…

Stempelpalast Blog Hop Hallo Frühling, hallo Ostern

Herzlich willkommen zu einem Blog Hop einer lieben  Demo-Kollegin Christiane Knapp von Stempelpalast Heute zum Thema Hallo Frühling, hallo OsternDazu bietet der aktuelle Frühjahr-Sommer-Katalog einiges an Ideen. Im Frühjahr blühen die Bäume und Sträucher wieder, man kann wieder mit dem Fahrrad fahren und natürlich darf auch der Osterhase nicht fehlen.   All das habe ich in diesem Rahmen vom Schweden als frühlingshafte Dekoration eingebunden:

Auf verschiedenen "Kacheln" habe ich die Motive teils gestempelt oder ausgestanzt und aufgeklebt. Die Buchstaben "Frühling" sind aus dem karierten Designerpapier "Gartenglück" mit den Buchstaben-Framelits ausgestanzt.
Der Hase ist aus dem Stempelset "Fable friends" gestempelt und ich liebe ihn einfach! Der Kirschblütenzweig stammt aus dem "Jahr voller Farben" und das Fahrrad aus "Bike ride". Dieses hat mir richtig Spaß gemacht, zu stempeln, weil es mit jedem Detail mehr "gewachsen&quo…

Stempeltissimo Blog Hop "Pop Up-Techniken"

Es ist wieder Blog Hop Zeit im Team Stempeltissimo und heute zeigen wir Euch verschiedene Karten mit einer "Pop Up"-Technik. Dabei richtet sich ein Teil der Karte beim Aufklappen oder Bewegen auf und erzielt dadurch den "Wow-Effekt" beim Beschenkten. Ich habe mich für die Pop Up Panel Card entschieden: Hier die Außenansicht Es war eine Auftragskarte für eine Konfirmantin, die Pferde über alles liebt
Und hier seht Ihr die spezielle Aufklapptechnik mit den einzelnen "Panels" (=Kacheln), die ich entsprechend zum Anlass gestaltet habe. Außer des Stempels auf dem rechten äußeren Panel stammen alle Motive aus dem aktuellen Frühjahr-/ Sommerkatalog bzw. aus den Gratis-Produkten zur bald endenden Sale-a-bration-Aktion. Wenn Ihr mehr darüber erfahren wollt oder wissen wollt, wie man solche eine Karte herstellen kann,  dann schreibt mich gerne unter favoriteplace@gmx.de an. Gerne beantworte ich eure Fragen! Nun noch viel Spaß beim Weiterhüpfen unseres heutigen…